Wie komme ich zu einer Kolonie

Aus Hidden Empire Wiki

Diese Seite wurde für Version 4.03 geschrieben.

Allgemeines

Um eine neue Kolonie zu errichten, muss zuerst ein passender NPC Planet der eigenen Zone gesucht und seine Flotte per Flottenbefehl Angreifen besiegt werden. Nach dem Sieg über die Raumflotte muss der Bodenkampf durch den Flottenbefehl Besetzen gewonnen werden. Erst wenn die gegnerischen Bodeneinheiten zerstört und mindestens 30 eigene Bodeneinheiten der Klasse 3 oder 4 (Fahrzeugklasse) überlebt haben, gilt der Planet als Besetzt. Nach dem Besetzen hat man 6 Tage Zeit den Planeten über den Flottenbefehl Kolonisieren zu kolonisieren.


Hinweis:

Dieser letzte Schritt funktioniert auch, wenn man nach dem Losschicken der Besetzungstruppen eine Zone aufsteigt, da die Kolonisation selbst keine Kampfhandlung und somit nicht von Zonengrenzen betroffen ist!


Normale Kolonie

Alle Voraussetzungen für das normale Kolonisieren findet ihr hier


Raidkolonie

Eine Raidkolonie dient zum temporären Aufenthalt in einem entfernten System, um zum Beispiel einen Gegner schneller und effektiver angreifen zu können, ohne einen eigenen Standardplaneten dauernd verschieben zu müssen. Jedoch kann auf diesem Planeten KEIN Gebäude etc. gebaut werden. Flotten können wie bei einem normalen Planeten stationiert werden. Um eine Raidkolonie zu errichten müsst ihr im FLottenmenü nur die Raidkolo explizit auswählen.

Raidkolo.PNG


Bei einer Raidkolonie gibt es zu beachten, dass diese nur für 7 Tage gültig ist. Nach Ablauf dieser Zeit wird sie gelöscht INKLUSIVE den darauf stationierten Einheiten. Bedeutet für euch, dass ihr frühzeitig die Raidkolo wieder räumen solltet, wenn ihr keine Einheiten verlieren möchtet.